Chinesische Polizei beschlagnahmte heute Krypto-Guthaben im Wert von 4,2 Milliarden Dollar bei PlusToken Ponzi

Aus den Gerichtsakten vom 19. November geht hervor, dass eine große Menge an Krypto-Vermögenswerten, darunter Bitcoin und Ether, von sieben Verurteilten im Fall PlusToken beschlagnahmt wurde.

Вie Behörden beschlagnahmten erstaunliche 194.775 Bitcoin

Die PlusToken-Kontroverse, die bisher zur Verhaftung von 109 Personen geführt hat, hat Berichten zufolge auch zu einer titanischen Beschlagnahme von Krypto-Vermögenswerten durch chinesische Behörden geführt, die zu heutigen Preisen 4,2 Milliarden Dollar wert sind.

Laut den am 19. November veröffentlichten und von The Block veröffentlichten Gerichtsakten beschlagnahmten die Behörden von sieben in diesem Fall verurteilten Personen erstaunliche 194.775 Bitcoin (BTC), 833.083 Ether (ETH), 1,4 Millionen Litecoin (LTC), 27,6 Millionen EOS, 74.167 Dash (DASH), 487 Millionen XRP, 6 Milliarden Dogecoin (DOGE), 79.581 Bitcoin Cash (BCH) und 213.724 Tether (USDT).

Nach dem Urteil des Yancheng Intermediate People’s Court werden die Gewinne aus den beschlagnahmten Krypto-Vermögenswerten an die Staatskasse verfallen. Die genauen Einzelheiten des Umgangs mit den Vermögenswerten und deren Verarbeitung in Übereinstimmung mit den nationalen Gesetzen sind noch nicht vollständig geklärt.

Das PlusToken-Programm, das sein Weißbuch erstmals im Februar 2018 veröffentlichte, hatte sich als südkoreanischer Anbieter von Krypto-Tauschbörsen und Brieftaschen vorgestellt, der den Benutzern verzinsliche Konten zur Verfügung stellen konnte, die monatlich zwischen 8% und 16% Rendite abwerfen können, wobei ein Mindestbetrag von 500 Dollar an Krypto-Guthaben eingezahlt werden muss.

PlusToken hat 2 Millionen Mitglieder angezogen

Lokalen Berichten vom Sept. 2020 zufolge hat PlusToken zwischen Mai 2018 und Juni 2019 2 Millionen Mitglieder angezogen.

Der Yancheng Intermediate People’s Court schätzt die Zahl der Mitglieder auf 2,6 Millionen und gibt an, dass das System bis zum 27. Juni 2019 314.000 BTC, 117.450 BCH, 96.023 DASH, 11 Milliarden DOGE, 1,84 Millionen LTC, 9 Millionen ETH, 51 Millionen EOS und 928 Millionen XRP aufgenommen hat.

Zum Zeitpunkt ihrer Absorption waren diese Mittel Berichten zufolge mit fast 15 Milliarden Yuan – etwa 2,2 Milliarden Dollar – ausgestattet. Heute, unter den Bedingungen der Hausse im Jahr 2020, ist dieser Wert natürlich deutlich höher.

Ein Teil dieser Gelder wurde verwendet, um die Mitglieder dazu anzuregen, neue Ziele zu rekrutieren, während andere von den Rädelsführern des Programms für tägliche Ausgaben und persönliche Ausgaben abgelöst wurden.

Im Sommer 2019 hatte das Programm unter Berufung auf die angebliche „Systemwartung“ seine Tätigkeit eingestellt, was offenbar einer der größten Ausstiegsbetrügereien der Branche war, die es je gegeben hat. Die chinesischen Behörden schlossen sich zusammen und verhafteten und/oder inhaftierten viele der wichtigsten beteiligten Personen.

Das Urteil des Yancheng Intermediate People’s Court stellt fest, dass bis heute 15 Personen verurteilt wurden, die zu zwei bis elf Jahren Gefängnis und Geldstrafen zwischen 100.000 und 1 Million Dollar verurteilt wurden.

Le marché mondial des contrats à terme de crypto dominants

Le marché mondial des contrats à terme de crypto dominants pourrait subir un bouleversement réglementaire

Hong Kong semble resserrer les vis sur les échanges de crypto non réglementés.

Les réglementations proposées visant l’industrie des chaînes de Hong Kong pourraient avoir des conséquences de grande envergure pour le marché des dérivés cryptographiques, selon une nouvelle étude de Messari.io.

Dans un rapport publié mercredi, la chercheuse Mira Christanto a déclaré que la Région administrative spéciale de Hong Kong, qui se Bitcoin Evolution trouve être le marché dominant pour le commerce des contrats à terme de crypto, pourrait prendre des mesures de répression contre les bourses non réglementées dans le cadre d’un effort plus large pour une meilleure gouvernance.

La chercheuse a cité une récente proposition de la Hong Kong Securities and Futures Commission, ou SFC, qui exigerait que toutes les entreprises de crypto soient soumises aux règles de lutte contre le blanchiment d’argent. Il s’agit d’un changement important par rapport à l’année dernière, lorsque la SFC a annoncé qu’elle ne réglementerait que les sociétés dans le domaine des „valeurs mobilières“.

Auparavant, la SFC ne réglementait que les actifs répondant à la définition légale des valeurs mobilières ou des contrats à terme – une définition qui excluait les cryptocurrences.

Comme l’a rapporté Cointelegraph au début de ce mois, le gouvernement de Hong Kong a proposé de placer tous les crypto-monnaie sous la surveillance de son régulateur des valeurs mobilières. Cette proposition semble s’inscrire dans le cadre d’une initiative mondiale visant à freiner les échanges de cryptocurrences, peut-être sous le couvert de préoccupations de blanchiment d’argent.

Comme le note Messari, il se trouve que Hong Kong est l’acteur le plus dominant sur le marché des contrats à terme cryptés. Près des trois quarts (72%) des contrats à terme Ethereum (ETH) et 57% des contrats à terme Bitcoin (BTC) proviennent de la région administrative spéciale.

Le marché à terme crypté de Hong Kong par Messari.io

Christanto a déclaré :

„Beaucoup de gens ne réalisent pas le rôle que joue Hong Kong dans l’espace mondial des cryptocurrences. Hong Kong abrite certaines des plus grandes entreprises et domine le marché à terme en pleine expansion“.

Hong Kong accueille une large présence de bourses de cryptocourants et de sociétés de services de marché, notamment BitMEX, Bitfinex, Crypto.com et FTX. Des bourses comme OKEx, Huobi et Bybit ont des bureaux régionaux dans la ville-État semi-autonome. De grands acteurs industriels comme Tether, Cardano et l’éditeur EOS block.one sont également situés à Hong Kong.

Si la nouvelle proposition est adoptée, les entreprises qui continuent à opérer sans licence pourraient se voir infliger de lourdes sanctions. Il y a même la possibilité de peines de prison pour les dirigeants d’entreprises qui exploitent ces plateformes.

Comme le note Messari, à ce jour, seules deux sociétés de services financiers crypto ont obtenu des licences à Hong Kong.

BTC, LINK, YFII, WAVES, NEO, FIL Preisvorhersagen

In der Krypto-Welt ist viel im Gange. PayPal wird demnächst den Kauf und Verkauf von Krypto ermöglichen, der Start von ETH 2.0 steht kurz bevor, und JP Morgan hat eine Blockketteneinheit namens Onyx lanciert.

Der anhaltende Anstieg von DeFi und die schiere Menge an Krypto/Blockketten-Projekten, die entwickelt werden, bedeutet, dass es nie ein langweiliger Tag ist. Natürlich können die stattfindenden Aktionen Auswirkungen auf die Preise Ihrer Lieblingsmünzen haben. Lassen Sie uns einige Preisvorhersagen für The News Spy im BTC, die morgen 12 Jahre alt wird, und einige andere Altmünzen untersuchen.

Der BTC-Preis hat begonnen, innerhalb kurzer Zeit eine gute Umkehr vom Unterstützungsbereich von 13.000 Dollar zu zeigen.

Die nächsten Ziele für Scalping wären 13.309 $, 13.452 $ und 13.866 $.

Wenn BTC durch eine Konsolidierung in dieser Region 13.866 $ zur Stützung umdrehen kann, können wir damit beginnen, den Allzeithochpreis von 20.000 $ anzustreben, da es keinen größeren Widerstand zwischen 14.000 $ und 20.000 $ gibt.

Wenn die Unterstützung von 13.000 $ nicht gehalten wird, wird der BTC-Preis in Richtung 12.000 $ fallen.

Empfehlung: Long, wenn die Kerze bei einem Kurs von 13.000 $ mit Zielen von 13.309 $, 13.452 $ und 13.866 $ schließt, und Short, wenn die Kerze bei einem Kurs von unter 13.000 $ mit Zielen von 12.800 $, 12.600 $, 12.400 $ und 12.000 $ schließt.

WAVES ist in einen mittleren Zeitrahmen von 3 $ eingetreten, und es wird ein anständiger Aufschwung in Richtung 3,30 $ erwartet. Wenn 3,30 $ zur Unterstützung umgedreht werden können, können wir eine Kurserholung der WAVES in Richtung 3,43 $ und 3,60 $ sehen.

Sollte es nicht gelingen, die gegenwärtige Zone zu halten, könnte dies zu einem Rückzug in Richtung 2,81 $ führen, was ein guter Preis für die Platzierung von Longpositionen sein wird.

Empfehlung: Longposition von 3 $ mit Stop-Loss knapp unter 2,97 $ und einem Zielpreis von 3,11 $, 3,20 $ und 3,30 $ (gutes Risiko-Ertrags-Verhältnis). Short, wenn der Preis die Unterstützung bei $2,97 mit einem Zielpreis von $2,81 durchbricht.

Der YFII-Kurs konnte die Unterstützung bei $1.850 nicht halten und ist erwartungsgemäß auf die Unterstützung von $1.250 gefallen. Beim letzten Mal prallte er um mehr als 50% aus dieser Unterstützungszone ab, und auch dieses Mal könnten wir eine ähnliche potenzielle Preisaktion beobachten.

Empfehlung: Weit entfernt vom aktuellen Preis mit Zielen von 1.381 $, 1.419 $, 1.474 $ und 1.543 $. Wenn er sich um 1.543 $ konsolidieren kann, können wir eine Bewegung in Richtung 1.743 $ sehen. Wenn die aktuelle Unterstützung nicht gehalten wird, wird der Preis unter 1.000 $ fallen. (Kurz, wenn die aktuelle Unterstützung von 1.200 $ Region mit einem Ziel unter 1.000 $ bricht. Achten Sie auf wenige aufeinanderfolgende 4-Stunden-Kerzenschließungen unter 1.200 $ als Bestätigung für Kurzeröffnungen).

Filecoin hat ein Gesamtvolumen von 2 Milliarden Münzen, von denen nur 23,8 Millionen in Umlauf sind. Seine vollständig verwässerte Bewertung liegt bei über 66,4 Milliarden $, was extrem hoch ist. Der Markt erlebte einen extrem hohen FIL-Preis bei der Einführung von Binance, und sobald weitere Münzen in Umlauf gebracht werden, wird der FIL-Preis voraussichtlich drastisch sinken.

Sie wird derzeit in einer schwachen Unterstützungszone von 34 $ gehandelt.

Empfehlung: Short vom aktuellen Preis von etwa 34 $ mit Hinzufügung von Shorts bis 36 $ mit einem Stop-Loss oberhalb der Kerzenschließung von 36,10 $ und einem Ziel von 33,10 $, 30,70 $, 28,30 $ und 24,80 $. Wird der Kurs von 24,80 $ nicht gehalten, kann dies zu einem Rückgang unter 20 $ führen. Long, wenn die Kerze über 36,10 $ mit einem Ziel von 40 $ schließt.

NEO wurde in Chinas National Blockchain Network ausführlich diskutiert, was zu einer großen Kundgebung für diese „Ethereum’s competitor by China“-Münze führte. Im vergangenen Monat verlor sie jedoch den größten Teil ihrer Gewinne, da sie von über 25 Dollar auf unter 15 Dollar fiel. Es wird erwartet, dass sich der NEO von seiner 200-tägigen exponentiell gleitenden Durchschnittsunterstützung um 15 $ mit einem Ziel von 17,57 $ erholen wird. Sollte diese Unterstützung nicht gehalten werden, könnte der NEO-Preis in Richtung 13 $ fallen.

Empfehlung: Long von $15 (200 EMA-Unterstützung) mit einem Ziel von $15,90, $16,50 und $17,06 mit einem Stop-Loss unter 200 Tage EMA. Short, wenn die Kerze unter $14,89 mit einem Ziel von $13,10 schließt.

LINK handelt zwischen der Unterstützung und dem Widerstand von $10,80 bis $12 mit einem oberen Widerstand bei $13,70 und einer unteren Unterstützung von $9. Das Brechen des Widerstands bei $12 (long) führt zu einem Preissprung von LINK in Richtung $13,70 und das Brechen der Unterstützung bei $10,80 (short) führt zu einem Rückgang in Richtung $9.

Według analityków Binance, nieuchronna aktualizacja Ethereum może być głównym katalizatorem dla rynków ETH i Altcoin

Globalna giełda kryptowalut Binance właśnie opublikowała swój najnowszy raport handlowy, analizujący stan rynków Bitcoin, Ethereum i altcoin.

Raport podkreśla dominację Bitcoina w październiku i na początku listopada, co spowodowało pęknięcie (zdecentralizowanego finansowania) bańki DeFi i obniżyło ceny wielu aktywów kryptograficznych

„Kryptowaluty o dużej kapitalizacji, takie jak ETH, XRP, BCH, LTC i LINK, przyniosły skromne zyski w październiku, ale nie udało im się pokonać nowych szczytów, gdy aktywność handlowa przeniosła się na Bitcoin Era. Przez wiele miesięcy altcoiny były głównym motorem zwrotów dla handlowców kryptowalut.

Dlatego nie jest niespodzianką, że altcoiny wydawały się tracić na sile i dysharmonizować z rajdem Bitcoina… Od korekty na początku września większość tokenów DeFi wykazała całkowity zwrot, usuwając 70-90% ich zysków.

Analitycy Binance spodziewają się teraz, że Bitcoin wejdzie w okres odnowienia po nagłym wzroście do 16 000 $

Wskazują na niedawny zakres konsolidacji BTC w regionie od 10000 do 12000 USD jako przykład tego, co może być następne dla wiodącej kryptowaluty.

Jeśli chodzi o przyszłość rynku altcoinów, giełda wskazuje na nadchodzące uruchomienie Ethereum 2.0 jako potencjalnego katalizatora zarówno dla ETH, jak i dla całego rynku altcoinów.

„Oczekuje się, że aktualizacja będzie miała pozytywny wpływ na ETH, ponieważ znacznie poprawi kompatybilność, skalowalność i bezpieczeństwo sieci.

Ponadto uaktualnienie zmieni mechanizm konsensusu Ethereum na dowód stawki, zachęcając inwestorów do zatrzymania i zablokowania swojego Ether do obstawiania nagród. Spowoduje to zmniejszenie podaży tokenów ETH, podczas gdy popyt będzie nadal rosnąć, ponieważ duzi inwestorzy szukają stałych zysków …

Biorąc pod uwagę te katalizatory, aktualizacja może wyciągnąć ETH z niedawnego załamania i potencjalnie wprowadzić bardziej pozytywne nastroje w sektor altcoinów. ”